22.05.2020: “Festival der Travestie”

Home  >>  22.05.2020: “Festival der Travestie”

22.05.2020: “Festival der Travestie”

On November 21, 2019, veröffentlicht von: , With Kommentare deaktiviert für 22.05.2020: “Festival der Travestie”

Maria …geborene Prosecco die  ihrer Mutter in der Walpurgisnacht vom Stiel gefallen ist. Die Frau Mama war eine von und zu, während der Herr Papa eher ein auf und davon war. Geboren in Rotterdam in den Niederlanden, in der Ihr Vater damals als Seemann vor Anker ging. Ihr Vater hat allerdings die Seefahrt später aufgegeben und wurde in Deutschland durch diverse Unterhaltungsshows wie „Am laufenden Band“ „Die verflixte Sieben“ „Die Rudi Carellshow“ und „Sieben Tage – Sieben Köpfe“ bekannt. Nach Absolvieren der „Frau Antje – Hochschule für darstellende Künste und Käse“ ließ Sie keine Butterfahrt aus und sang und quatschte ungefragt sämtliche Publikas in Grund und Boden. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Einzige Bedingung: Es muss genügend Prosecco in Bühnennähe bereit stehen. Um all das nicht zu verpassen sichern Sie sich am besten gleich noch die besten Plätze unter www.zsg24.de in unserm Ticketshop.

Einlass zur Show ab 19.00 Uhr, Beginn ab 20.15 Uhr

Lassen Sie sich entführen….
….in die Welt der Revue!

Freitag, den 22. Mai 2020